Über mich - MeineMitte - Engelkerzen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Über mich

Im Zeichen der Waage geboren ist eines meiner Hauptthemen im Leben bestimmt durch die Suche nach Harmonie – sowohl außerhalb wie innerhalb.

In meinen Lehrjahren leistete ich meinen Zivildienst 18 Monate auf einer Pflegestation im Altenheim, studierte 8 Jahre lang Lehramt für Sport und Englisch und entschloß mich schließlich noch eine Ausbildung zum Physiotherapeuten anzuhängen. Mein Weg führte mich nach Mexiko (2 J.), Italien (1 J.), Australien (1 J.) und in andere Länder. Dann, ich wurde gerade Teil eines ganz ungewöhnlichen Naturschauspiels, das mich tief im Herzen berührte, begriff ich was HEIMAT bedeutet. Meine Lehr- und Reisejahre hatten ihr Ende gefunden.
Jetzt lebe ich im Ostallgäu (Bayern). Hier war es auch, dass ich, am Ende eines Seminars, meine erste ENGELKERZE geschenkt bekam. Es war Liebe auf den ersten Blick. Ein Entschluss war gefasst: Ich wollte lernen, wie man sie macht und von ihnen leben.
Materiell gesehen, ist es ein bescheidenes Leben, doch spirituell betrachtet, ist mein Leben jetzt sehr bereichert. Es ist erstaunlich, wie viele Dinge mich meine Engelkerzen schon gelehrt haben in all den unzähligen Stunden ihrer Herstellung - eine sehr besinnliche, ja meditative Arbeit.
Ich habe auf diese Weise nicht nur Harmonie außerhalb, in Handlung und Form gefunden, sondern befinde mich jetzt auch spirituell in einem konstanten Prozess des Lernen. Kann es etwas Schöneres geben?

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü